Erbrecht

Das das Erbrecht nicht erst am Ende des Tages stehen sollte zeigt uns die langjährige Beratungspraxis. Nur wenn bereits zu Lebzeiten Verfügungen von Todes wegen getroffen worden sind, läßt sich erreichen, daß der überlebende Ehegatte und/oder die Kinder gesichert sind und nicht jahrelang über das Erbe gestritten wird. Dies gilt in besonderem Maße bei der Regelung der Unternehmensnachfolge.

Für all diese Fragen bieten wir Ihnen qualifizierte Ansprechpartner, die stets über das aktuelle rechtliche Geschehen informiert sind und mit dem notwendigen Fingerspitzengefühl ihre langjährige Erfahrung einsetzten.

Auf dem Gebiet des Erbrechts beraten Sie:

• Dr. Adolf Andörfer
• Wolfgang Sarx
• Martin Gimnich, LL.M.

Unsere anwaltlichen Dienstleistungen umfassen:

• Erbrechtliche Beratung
• Gestaltung von Erbverträgen/ Testamenten
• Private Vermögensnachfolgeplanung
• Ermittlung von Grundstückswerten, Sachwerten und Beteilungswerten durch verbundene vereidigte Sachverständige
• Tätigkeit als Testamentsvollstrecker
• Vertretung in nachlassgerichtlichen Verfahren
• Nachlasssicherung (Siegelung, Kontensperre, Nachlasspflegschaft)
• Erbscheinsverfahren
• Teilungsversteigerung
• Auseinandersetzung von Miterbengemeinschaften

Bereiche:

• Erbrecht
• Freiwillige Gerichtsbarkeit
• Steuerrecht
• Europäisches und internationales Recht